Samstag, 23. Mai 2015

Pimp meine Terrasse

Juhu endlich Pfingstferien und alles ist schon auf Urlaubsmodus. Bin total motiviert meiner Terrasse ein neues Gesicht zu geben. Da kommt gleich Ferienstimmung auf. Ich liebe Rosen und das spiegelt sich auch auf der Terrasse wieder, Grün, Rot und Weiß sind meine Hauptfarben alle drei Farben sind auch im Rosenmuster enthalten und ergänzen sich so perfekt. Meine Terrasse ist nicht groß aber für uns ideal. Die zweite Bank ist für unsere Freunde reserviert.



Nach der Arbeit liebe ich es auf meinem Liegestuhl den Tag ausklingen zu lassen. Balsam für Körper,Geist und Seele. 


Viel Spaß haben wir aber auch mit unseren Freunden, schnell ist die zweite Bank an den Tisch gerückt um gemeinsam den Abend zu genießen. Den Hocker habe ich auch aufgepimpt, wie das erfahrt ihr in einer meiner nächsten Beiträge!



Kissen, Polster und Tischdecken habe ich selbst genäht und mit jedem Teil das fertig wurde stieg die Freude. Ich konnte es kaum erwarten alles in voller Pracht zu sehen. Dann war es geschafft und meine Familie war sehr zu frieden mit dem Ergebnis. Mich erinnert das ganze an England, auf der Terrasse eines kleinen Cottages. An was erinnert euch meine Terrasse?


Nach getaner Arbeit, habe ich mir dann ein kühles Zitronenwasser gegönnt und wie sollte es anders sein, es mir auf meinem Liegestuhl gemütlich gemacht! :)
Die hübschen handbemalten Gläser habe ich vor Jahren auf der Insel Föhr gekauft, in einem kleinen Geschäft mit Reetdach.
Ich wünsche Euch schöne erholsame Pfingsten!

Maria del Carmen



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen