Dienstag, 21. Juli 2015

Sommerparty für Kinder

Wiedermal habe ich es nicht geschafft die Geburtstagsfeier meiner Tochter Rosalie im Mai an ihrem Geburtstag zu feiern. Woche um Woche haben wir den Termin verschoben, immer gab es einen Grund gerade da nicht zu Feiern, einmal war es das Wetter, dann konnten die Freundinnen nicht, na ja es war halt immer irgend was.
Das warten hat sich aber gelohnt endlich haben wir es geschafft und eine Sommerparty aus der Geburtstagsparty gemacht.


Das Dekor Punkte fanden Rosalie würde da am besten passen.





Da kamen auch wieder meine punkte, emaille Töpfchen von Flieg kleiner Käfer zum Einsatz.


Für eine richtig Sommerparty braucht man auch coole Drinks. Für Kinder sind Einmachgläser mit Deckel und Strohhalm super. Die kann man auch ganz einfach selber machen. Mit dem Korkenzieher ein Loch in den Deckel drehen, Strohhalm rein geben fertig. Meine Einmachgläser sind von NKD, die haben total süße karierte Deckel meine Kinder lieben sie. Nach der Party konnten jedes Kind sein Einmachglas mit nach Hause nehmen, das kam richtig gut an. Für mich war es auch super den das Gläser spülen hatte sich somit erledigt und die Bienen und Wespen waren auch keine Gefahr!


Ein extra Tisch haben wir dann als Saftbar genutzt. Dort konnten sich die Kids ihre Drinks selber mixen. Einfach verschiedenen Säfte, Mineralwasser, Zitronenscheiben und gefrorene Früchte zur Auswahl hinstellen und die Saftbar ist eröffnet! Ein Fliegennetz über dem Tisch hilft gegen Wespen und Co.




Natürlich muss es da auch was besonderes zu Essen geben. Wir haben uns für ein leckeres Sommer-Früchtesortiment entschieden. Melonen Pizza, Allerlei im Glas, Meloneneis am Stil ...



Rezepte


Melonenpizza

Für 2 Kids:
1 bis. 2cm dicke Scheibe Wassermelone
10 EL pürierte Erdbeeren oder Himbeeren
Obst nach Wahl
Kokosflocken

Melone je nach größe in 4 bis 8 Stücke teilen und je 1EL Beerenpüree darauf verteilen. Mit Obst belegen und mit Kokosflocken bestreuen … lecker!


Allerlei im Glas


Zutaten für 5 Gläser:
10 Butterkekse
500g Beeren/ Früchte
250g Quark oder Yoghurt
2 Pck.Vanillinzucker
150g Sahne, geschlagen

Kekse zerbröseln und in die Gläser geben. Den Quark oder Yoghurt mit Vanillezucker verrühren, die steif geschlagene Schlagsahne unterheben. Quark und Beeren in jeweils 5 Gläser schichten.



Melone am Stiel

Für die Melone am Stiel braucht man nur zwei Sachen.
Einen Holzstiel und eine Melone. Die Melone in etwa zwei bis drei Zentimeter dicke Scheiben schneiden und Tortenstücke daraus machen. Dann mit einem Messer einen kleinen Schlitz in die Schale der Melone schneiden und den Piekser bzw. Stiel hineingeben.
Zusätzlich kann man die Melone noch ins Eisfach legen
dann hat man später sogar Meloneneis am Stiel. 
Eine weiter variante wäre mit einer Ausstechfom verschiedenen Formen ausstechen und dann den Holzstiel hineinstecken.


Früchte in der Waffel

Kleine Waffelbecher mit Schokolade überzogen gibt es überall zu kaufen unterschiedliche Früchte einfüllen...Fertig! 
Eine Variante wär noch geschlagene Sahen oder Yoghurt in den Becher füllen und Früchte darauf geben.


Alle Leckereien wurden aufgegessen. Danach haben die Kinder eine riesen Wasserschlacht gemacht. Alles in allem war es eine gelungene Sommerparty die wir sicher wiederholen werden.

Euch wünsche ich viel Spaß beim Nachmachen und wenn ihr Fragen habt dann schreibt mir einfach!                                                                                                       Sonnige Grüße

                    Maria del Carmen








1 Kommentar:

  1. Hallo Maria! Wunderschön dein Blog. Hab ihn bei mir auch verlinkt. LG Debby

    AntwortenLöschen